Anmeldung:

Sie sind neu in das Amtsgebiet Ruhland gezogen?

Zur Anmeldung beim Einwohnermeldeamt benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Personalausweis, Reisepass oder Kinderreisepass
  • Geburtsurkunde/Heiratsurkunde/Stammbuch (falls zu Hand)
  • Vollmacht von Elternteil für die Anmeldung von Kindern
  • ausgefüllte und unterschriebene Wohnungsgeberbestätigung (ab 01.11.2015)

Keine Gebühren!

Abmeldung:

Sie geben Ihre Haupt- (bzw. einzige) Wohnung im Amtsgebiet auf:

Eine Abmeldung ist nicht erforderlich, Sie melden sich in an Ihrem neuen Wohnsitz in Deutschland an, die Rückmeldung erfolgt durch das dortige Einwohnermeldeamt

Sie geben Ihren Nebenwohnsitz auf:

Der Nebenwohnsitz ist immer am aktuellen Hauptwohnsitz abzumelden.

Zur Abmeldung der Nebenwohnung benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Personalausweis, Reisepass oder Kinderreisepass
  • Vollmacht von Elternteil für die Abmeldung von Kindern
  • ausgefüllte und unterschriebene Wohnungsgeberbestätigung (ab 01.11.2015)

Keine Gebühren!

Sie ziehen ins Ausland? Dann müssen Sie Ihren Wohnsitz innerhalb einer Woche bei der Meldebehörde abmelden!

Zur Abmeldung des Wohnsitzes benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Personalausweis, Reisepass oder Kinderreisepass
  • Vollmacht von Elternteil für die Abmeldung von Kindern
  • ausgefüllte und unterschriebene Wohnungsgeberbestätigung (ab 01.11.2015)

Keine Gebühren!

Ummeldung:

Sie ziehen innerhalb vom Amtsgebiet um

Zur Ummeldung beim Einwohnermeldeamt benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Personalausweis
  • Vollmacht von Elternteil für die Ummeldung von Kindern
  • ausgefüllte und unterschriebene Wohnungsgeberbestätigung (ab 01.11.2015)

Keine Gebühren!

Formulare/Dokumente