Im Auftrag des Landesbetriebes Straßenwesen, Dienststätte Cottbus wird die

L 57 – Bernsdorfer Straße in Ruhland

erneuert.

Während der Bauarbeiten ist die Bernsdorfer Straße von der Einmündung Querstraße / Straße an der Badeanstalt bis zur Einmündung Gewerbegebiet (Am Dürrbachgraben) voll gesperrt.

Die Zufahrt zu den Anliegergrundstücken wird in Absprache mit dem Baubetrieb gewährleistet. Eine Umleitungsstrecke über das Gewerbegebiet und die Straße an der Badeanstalt wird ausgewiesen.

Die Arbeiten werden durch die Fa. Matthäi, Standort Freienhufen durchgeführt.

Ausführungszeitraum: 22.10. – 23.11.2018