Im Bundesfreiwilligendienst engagieren sich gemäß § 1 BFDG Frauen und Männer für das Allgemeinwohl.

Das Amt Ruhland als Rechtsträger sucht für den Einsatz ab August 2017 für die folgenden Einsatzstellen Bewerber, die im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes in den nachfolgend genannten Einrichtungen für 12 Monate tätig werden wollen:

  • Bauhof im Amt Ruhland (Einsatzorte Ruhland, Guteborn, Grünewald-Sella)
  • Oberschule Ruhland
  • Kita „Spurensucher“ in Ruhland
  • Grundschule Guteborn
  • Kindertagesstätte „Am Born“ Guteborn
  • Kinderhaus in Hohenbocka

Bei den Arbeiten handelt es sich überwiegend um praktische Hilfstätigkeiten. Für dieses Engagement wird ein Taschengeld, sowie die gesetzlichen Sozialversicherungsbeiträge einschließlich der Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung, gezahlt.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15.03.2017 an die

Amtsverwaltung Ruhland
Soziales / Finanzen
Rudolf-Breitscheid-Straße 4
01945 Ruhland
Telefon 035752- 3740